Konervendose im Militär-Outfit

Ich versuche, den Haufen von Sachen, die ich noch nicht veröffentlicht habe, durchzuarbeiten, hier kommt also jetzt die Koservendose im Militär-Outfit.

Als der damalige Chef meiner Frau seine Stelle als Leiter der Schule, an der sie arbeitete, aufgab, wollten ihm die Sprachlehrer ein besonderes Abschiedsgeschenk machen. So besorgten sie ihm zwei nette Gutscheine für einen entspannten Tag in einem Luxus-Spa.

Nun, da es ziemlich langweilig ist, diese Gutscheine nur in einen Umschlag zu stecken, habe ich den Job übernommen, daraus etwas Besonderes zu machen. Da er ein hochrangiger Mann in der Schweizer Armee war, entschied ich mich, eine Art Armeekostüm für diese Dose zu kreieren.

Das Ganze wurde auf einem Mac gemacht (falls Du dachtest, ich hätte das wirklich von Hand genäht), und auch das Abzeichen mit all den Stichen entstand in Photoshop. War ziemlich viel Arbeit, aber sehr befriedigend, mit all den Problemen zu experimentieren, die ich bei der Erstellung realistischer Nähte, Stickereien und Fäden hatte.

Ich denke, es ist ganz gut geworden, und das Ergebnis sah in echt noch besser aus als in diesen Bildern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.