Mättu’s Öldosen -Geburtstags-Geschenk

Wenn ein Autofreak 50 wird…

Als ich feststellte, dass mein guter Freund Mättu bald 50 wird (eigentlich eine Woche vor seinem Geburtstag), dachte ich sofort daran, ihm eine spezielle Ölkanne zu entwerfen. Da er US-Autos liebt, die ungefähr in seinem Alter sind, war ich froh, einen Fake- Metallölkanister und zwei grosse Biere zur Hand zu haben, um ein vintage-inspiriertes Geschenk zu gestalten.

Zuerst entwarf ich die Etiketten für den Ölkanister und die Bierdosen. Der Kanister ist eigentlich eine Geschenkbox, die man von oben öffnen kann. Die Bierdosen sind ziemlich riesig, sie enthalten 1 Liter dänisches Bier :-). Perfekt für eine Öldose.

Als nächstes graste ich verschiedene Spirituosenläden nach Schnapsflaschen in Shotgrösse ab, die die Farbe von Motorenöl haben. Diese bekamen dann ihr eigenes Label.

Die Deckel hatten ein Design mit zwei Augen (kleiner Feigling), und das wollte ich nicht, also deckte ich das mit schwarzem Marker ab.

Damit die kleinen Flaschen nicht im Ölkanister herunterrasselten, brauchte ich nun etwas, um sie an Ort und Stelle zu halten. Dazu habe ich eine Art Schublade aus Isolationsschaum gebaut.

Auf diese Weise kann man jetzt den Deckel des Kanisters abheben und die Schublade nach oben herausziehen. Wie immer bei dieser Art von Projekten, hat es viel Spass gemacht, das Ganze zu bauen. Auch der Überraschungseffekt beim Öffnen des Kanisters und beim Auftauchen der „ölgefüllten“ Schnapsflaschen war unbezahlbar 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.