Blaumeisen-Eierbecher

Ein kleines Geschenk für meine Schwester.

Da ich ihr etwas Kleines (damit es nicht zu viel Staub sammelt und nicht auf dem Dachboden aufbewahrt werden muss) zum Geburtstag schenken wollte, dachte ich an das, was sie am besten beschreiben könnte.
Nachdem ich meinen Vorrat an gebrauchsfertigem Geschenk-Rohmaterial gedanklich durchstöbert hatte, sah dieser vielversprechend aus.
Ein Eierbecher mit einem hübschen Vögelchen, das darauf wartet in ihren Farben bemalt zu werden. .

Um sie daran zu erinnern, dass sie
a: hübsch ist, und
b: nur ihre Flügel ausbreiten muss und dann hinfliegen kann, wohin sie will

Leider habe ich kein Foto ohne das Abdeckband gemacht (war etwas in Eile), aber man sieht auch so, wie’s etwa wirkte 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.